Zu Inhalt springen
Beschermen antioxidanten tegen de zon?

Schützen Antioxidantien vor der Sonne?

Die Sonne kommt wieder häufiger zum Vorschein, da heißt es nur eins: Sonnencreme auftragen! Wenn Sie schlau sind, können Sie Ihre Haut das ganze Jahr über mit einem guten Lichtschutzfaktor schützen. Wenn die Tage jedoch heller werden, ist dies von entscheidender Bedeutung. Aber es gibt noch eine andere Geschichte rund um die Hautpflege: Antioxidantien tragen zum Sonnenschutz bei. Aber ist das wirklich wahr? In diesem Artikel beantworten wir die Frage: Schützen Antioxidantien vor der Sonne?

Was sind Antioxidantien?

Antioxidantien sind Moleküle, die oxidativen Stress in unserem Körper reduzieren. Sie neutralisieren freie Radikale. Dies hilft Ihnen, Zellschäden vorzubeugen, das Krankheitsrisiko zu verringern und den Alterungsprozess zu verlangsamen. Antioxidantien findet man in allen möglichen Lebensmitteln, etwa in Obst, Gemüse, Nüssen und Samen, aber auch in Hautpflegeprodukten.

Aber was ist mit der Sonne?

Okay, Antioxidantien sind also wichtig. Habe es. Aber wie sieht es mit der Hauptfrage aus: Schützen Antioxidantien vor der Sonne? Nun, darüber werde ich Ihnen jetzt mehr erzählen. Die Sonne schädigt die Haut durch UV-Strahlung. Dadurch bilden sich freie Radikale, die Ihnen Hautschäden und vorzeitige Hautalterung als neue Feinde bescheren. Antioxidantien schützen Sie vor diesen freien Radikalen, wodurch der Schaden erheblich begrenzt werden kann.

Welche Antioxidantien schützen vor der Sonne?

Verschiedene Studien wurden in diesem Bereich durchgeführt und zeigen, dass es sich insbesondere bei Vitamin C und Vitamin E um Antioxidantien handelt, die häufig mit dem Hautschutz in Verbindung gebracht werden. Diese Antioxidantien tragen, insbesondere wenn sie zusammen verwendet werden, dazu bei, die Haut vor UV-Schäden zu schützen. Ein gutes Beispiel ist dieser Artikel im Journal of Dermatological Science.

Da es sich hierbei um eine so vielversprechende Forschung handelt, werden vielen Hautpflegeprodukten bereits Antioxidantien zugesetzt. Sonnenschutzmittel, Seren und Feuchtigkeitscremes; Sie haben in diesem Bereich viele Möglichkeiten. Ein besonders gutes Produkt ist natürlich unsere eigene Tagescreme mit Lichtschutzfaktor 30. Diese enthält Vitamin C, sodass Sie optimal vor den Schäden durch die Sonne geschützt sind.

Die Tagescreme können Sie direkt hier in unserem Shop kaufen.

Vorheriger Artikel Erfrischen Sie sich im Frühling mit Ihrer erfrischenden Hautpflege
Nächster Artikel Mitesser entfernen – So erhalten Sie reine Haut!